Startseite
Winterspringen

Wir versuchen ganzjährig Fallschirmspringen an den Wochenenden (Sa und So) sowie Feiertagen (Hol) zu organisieren, also auch im Winter.

Es muss mindestens ein Start zusammen kommen = 4 Springer.

Im Winter muß erst jeden Tag Wetter werden - also frühester Beginn 11.00 Uhr lokal ( in der Regel 12.00 Uhr).

Die Tage sind nicht lang und es fängt sehr schnell an unangenehm zu werden, deshalb ist der letzte Start in der Regel fuer 14.00 Uhr lokal angesetzt.

Die Infrastuktur am Platz ist lausig - keine Packhalle, Cessna 182, Absetzhöhe max. 3000 m, keine gastronomische Betreuung.




Ablauf und Teilnahme

1. Wir stellen den Bedarf fest - wir brauchen mindestens 4 Springer

  • Jeder der gewillt ist meldet sich telefonisch in der laufenden Woche am Freitag unter
    (030) 536 87 12 oder (0171) 528 87 97 an. Langfristigere Anmeldungen haben keinen Sinn, da die Erfahrung gezeigt hat, dass selbst Fallschirmspringer Ihre Terminpläne ändern.

2. Festlegung ob am jeweiligen Tag (bis 09.00 Uhr) gesprungen wird

  • Bis dahin kann aktiv in die Planung telefonisch unter
    (030) 536 87 12 oder (0171) 528 87 97 eingestiegen werden, denn kommen nicht mindestens 4 Springer zusammen wird kein Sprungbetrieb angesetzt.

3. Information der Teilnehmer bis 10.00 Uhr, dass gesprungen wird

  • Sollte die Information nicht Möglichkeit sein und kommen deshalb keine 4 Teilnehmer zu stande wird das Ganze abgeblasen, dann können selbst 4 Springer nicht mehr erreichen, dass der Sprungbetrieb doch noch stattfindet, da der Pilot für den Tag freigestellt wurde.

  • Sollten 4 Teilnehmer zugesagt haben kann jeder in den Sprungbetrieb einsteigen aber er sollte sich telefonisch unter
    (030) 536 87 12 oder (0171) 528 87 97 versichern, dass
    - Sprungbetrieb stattfindet und
    - genügend freie Kapazität vorhanden ist (die Tage sind kurz und das Flugzeug ist klein).

Preise

gewerbliche Sprünge 34,- Euro
Lizenzspringer  
3000 m 26,- Euro
2500 m 24,- Euro
2000 m 21,- Euro
1500 m 19,- Euro

gewerbliche Sprünge = Tandemmaster, Tandempassagier, Kameramann dazu oder ähnlich.
Das Flugzeug würde auch für nur 3 gewerbliche Teilnehmer fliegen.

Lizenzspringer = Lizenzspringer, Fallschirmsprunglehrer und deren Schüler